Das Land Sachsen-Anhalt macht die Straßen flott

Liebe Gäste des Hauses!

Pünktlich zu unseren Herbstkursen und dem BJVF sind die Straßen wieder frei!

Bitte fahrt trotzdem mit euren Anhängern nicht die Strecke von Eckartsberga über Klosterhäseler nach Laucha sondern über Bad Bibra oder Bad Kösen. Die genannte Strecke besteht zum größten Teil aus Kopfsteinpflaster und ist in einem schlechten Zustand!


Umleitungen rund um Laucha -Sommer 2019

Liebe Gäste des Hauses!

Der Burgenlandkreis und das Land Sachsen-Anhalt baut in diesem Sommer schnelleres Internet und erneuert Straßen.

Damit Ihr keine großen Umwege fahren müsst und mit Eurem Flugzeuganhänger nicht unnötig Napoleons Kopfsteinpflaster testet, möchten wir Euch einige Tips geben.

Bitte checkt vor der Anfahrt :

www.verkehr.sachsen-anhalt.de

 

Von A4 kommend: Ab Eckartsberga Richtung Laucha über Bad Bibra besteht eine Umleitung hinter Eckartsberga über Klosterhäseler nach Laucha. Diese Umleitung ist für Anhänger nicht geeignet! Bitte ab Eckartsberga über Bad Kösen, Naumburg B180, Richtung Freyburg B176 Richtung Gleina fahren.

Wir freuen uns auf Euer Kommen und wünschen Euch eine gefahrlose Anfahrt!

Stand:31.07.19

Eure Tatiana

 

 

Posted in Uncategorized and tagged , .