Interessengemeinschaft Haus der Luftsportjugend e.V.

Das seit 1955 bestehende Haus der Luftsportjugend entwickelt sich seit inzwischen vier Jahren aus eigener Kraft. Die „Interessengemeinschaft Haus der Luftsportjugend e.V.“ (IG) unterstützt als Förderverein hierbei den Betreiberverein „Haus der Luftsportjugend e.V.“ (HdL) personell, ideell und finanziell.

Das Haus der Luftsportjugend ist seit dem Frühjahr 2015 erbbauberechtigter Pächter der Liegenschaft, sowohl das Kantinen als auch das Hangardach wurden erneuert, eine zweite ASK 21 verstärkt das Rückgrat unserer Flotte, das Haus schreibt „schwarze Zahlen“, gewinnt weiterhin neue Kundenherzen und plant die Sanierung seines Unterkunftsgebäudes, um nur die wichtigsten, der bereits erfolgten Schritte auf dem langen Weg der umfassenden Sanierung des Hauses zu benennen.

Neben dem hohen Maß an ehrenamtlichen Engagement wäre diese Entwicklung ohne die IG nicht möglich gewesen. Es bleibt auch weiterhin sehr viel zu tun! Deshalb bleibt die IG auf der Suche nach Euch zur Verstärkung unserer Gemeinschaft.

Weitere Schritte sind geplant und zwingend erforderlich, um diesen Ort als Luftsportgelände, Begegnungs- und Jugendbildungsstätte erhalten zu können.

Was beabsichtigt die Interessengemeinschaft?

Der Förderverein will:

  • das HdL erhalten
  • seinen Betrieb ideell, finanziell und personell unterstützen
  • ein Netzwerk für alle sein, denen der Ort und das Haus am Herzen liegen

Welche Zeile verfolgt die Interessengemeinschaft?

  • gemeinsam mit dem Betreiberverein wird an der Sicherung der wirtschaftlichen Zukunft gearbeitet
  • Planung der Erneuerung der Gebäude
  • Umsetzung eines erweiterten Nutzungskonzepts z.B. durch Kooperation mit der Hochschule „Ostfalia“ zur Durchführung von Studentenkursen
  • Zusammenarbeit mit der Luftsportjugend (LSJ)
  • Suche nach Sponsoren
  • Einbindung des Hauses in touristische Netzwerke
  • Gewinnung neuer Freunde, Kunden, Gäste

Wer kann Mitglied werden?

Mitglieder können alle Personen und Institutionen sein, die sich der Fliegerei in Laucha an der Unstrut verbunden fühlen:

  • ehemalige und aktuelle Schüler des HdL
  • ehrenamtliche Helfer und Gastpersonal
  • Mitglieder der Schülerfluggemeinschaft
  • Teilnehmer der verschiedenen Kurse und Veranstaltungen
  • Personen, Vereine und Institutionen, die die Fliegerei im HdL am Flugplatz Laucha unterstüzten möchten

Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag?

Der Jahresbeitrag beträgt:

12,00 € für natürliche Personen
60,00 € für Vereine, Organisationen und Unternehmen
24,00 € für sonstige juristische Personen

Auch einmalige oder wiederkehrende Spenden sind herzlich willkommen. 😉

Die Interessengemeinschaft ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und stellt Spendenquittungen aus.

Impressum

Interessengemeinschaft Haus der Luftsportjugend Laucha e.V.
Am Flugplatz 2
06636 Laucha an der Unstrut

Telefon: +49 34462 608350
BIC: GENODEFHAL
IBAN: DE92 8009 3784 0008 4035 03