Aufruf Gastpersonal

Im Süden von Sachsen-Anhalt liegt ein kleiner Ort Namens Laucha. Ein niedliches Örtchen, mit einem wunderschönen Flugplatz wo großes geschaffen wird. Seit Jahren, leistet das Haus der Luftsportjugend hervorragende Arbeit.

Was uns so besonders macht? Wer einmal bei uns war lässt sich schnell anstecken. Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen und Ländern kommen zusammen. Wir achten auf den Zusammenhalt, unser Angebot ist vielfältig und reicht vom Sozialkompetenzworkshop für Studenten und Firmen bis hin zu Fliegerlagern aus der Türkei und Belgien. Bei uns ist jeder herzlich Willkommen zu fliegen und sich wohlzufühlen. Am besten man kommt einfach mal vorbei.

Das alles können wir nur gewährleisten durch unseren fleißigen Helfer, unser Gastpersonal. In ihrem Urlaub helfen sie, um den Flugbetrieb zu unterstützen, bzw. diesen zu gewährleisten. Wir sind sehr dankbar für jeden einzelnen von ihnen.

Jetzt bist Du gefragt! Bist du Windenfahrer, Fluglehrer, Zellenwart, Werkstattleiter, sowie geübter Startleiter oder hast Lust dich anderweitig einzubringen? Hast du Spaß am Handwerk? Dann bist du bei uns genau richtig. Wir können jede helfende Hand gebrauchen. Du bist natürlich immer herzlich willkommen vorbeizukommen, dich per Telefon (034462608350 oder 015786297737) oder Email (vorstand@hdlsj.de) zu informieren, welche Aufgaben hier auf dich warten. Es ist vielseitig und JEDER kann sich einbringen. Solltest du nun mit dem Gedanken spielen unserer Segelfluggemeinschaft als Gastpersonal beizuwohnen, dann schreib uns gerne eine Mail oder ruf uns an.

Natürlich sprechen wir hiermit auch all unsere Mitglieder an uns tatkräftig als Gastpersonal zu unterstützen.
Wir freuen uns über jede Anfrage.

Bis Bald in Laucha

Posted in Archiv 2015.