Nachtrag zum UHU-CUP

Mein Gott – ich hab´s einfach übersehen. Ich bitte alle Modeller um Entschuldigung. Ich habe tatsächlich übersehen, die Ergebnislisten und den Beitrag von Hilmar zum UHU-Cup zu posten. Asche auf mein Haupt.

Die Ergebnislisten findet ihr hier: UHU-Cup 2011 Ergebnisliste

Und den Text von Hilmar – den findet ihr schon mal HIER!

Eure Gisela

Zum 56. Mal wurde der Kleine UHU geflogen

Pfingsten war es wieder soweit, 27 Teilnehmer aus 10 Bundesländern trafen sich im Haus der Luftsportjugend in Laucha an der Unstrut, um in mittlerweile 5 Klassen die Bundessieger zu ermitteln.  Der jüngste Teilnehmer war Philip mit 5 Jahren, der das erste Mal an dem Mini-UHU Wettbewerb teilnahm. Diese Klasse wurde dieses Jahr auch zum ersten Mal offiziell geflogen. Fast alle Kinder wollten hier mitfliegen, und so hat sich die Wettbewerbsleitung entschlossen, diese Klasse in 2 Altersgruppen aufzuteilen.  Da die Wurfgleiter  aus der Hand gestartet werden, haben die Größeren natürlich schon einen Vorteil, nämlich eine größere Starthöhe. Also starteten die über 10jährigen extra.  Der älteste Teilnehmer startete dagegen in den Klassen Gliding Class und Electric Class zum letzten Mal, da bei den UHU-Cup Wettbewerben das Alter auf 18 Jahre beschränkt ist.
Das Wetter spielte gut mit, an beiden Wertungstagen blies nur ein leichter Wind bei Sonnenschein, der nur durch einen Regenschauer am Samstagnachmittag unterbrochen wurde. Entsprechend gut war die Laune bei allen Beteiligten, was sich wiederum in sehr guten Flugleistungen niederschlug. Aber auch sonst hatten alle viel Spaß, das Beiprogramm mit Lagerfeuer, Fackelwanderung und Schatzsuche sorgte für viel Abwechslung.

Zur Siegerehrung kam Lauchas Bürgermeister, Herr Bielstein, um mit dem Leiter des Hauses, Stephan Olessak,  und dem Wettbewerbsleiter, Hilmar Damm,  die Gewinner mit Sachpreisen der Firmen Graupner und UHU zu belohnen.  So konnten alle Teilnehmer am Montag mit wertvollen Bausätzen und Modellflugzubehör  heimfahren. ….nur 2 kleine UHUs blieben zurück, sie wurden nach den Wertungsflügen nicht wiedergefunden. Vielleicht haben sie den vom letzten Jahr getroffen  und feiern jetzt irgendwo in den Büschen an Lauchas Hängen das Wiedersehen….

Zur Hintergrundinfo:
Der Wettbewerb „Der kleine UHU“ wurde im Jahr 1955 von der Luftsportjugend des DAeC und der Modellflugkommission ins Leben gerufen. Seit dem findet jedes Jahr ein Bundesausscheid statt, bei dem sich die Besten der einzelnen Länder messen.

Posted in Archiv 2011.